Cichorium Intybus Nebenwirkungen, Verwendung

Es ist im volksmund als chicoree bekannt und wird manchmal als blauer seemann oder succory bezeichnet. Diese pflanze hat viele sorten, die auf der ganzen Welt angebaut werden. Chicoree stammt aus europa, australien, neuseeland, dem nördlichen und südlichen Afrika und Amerika.

Es ist im volksmund als Chicorée bekannt und wird manchmal auch als blaue matrosen oder succory bezeichnet. Diese pflanze hat viele Sorten, die auf der ganzen welt angebaut werden. Chicorée stammt aus Europa, Australien, Neuseeland, dem nördlichen und südlichen Afrika und Amerika.

Die Chicoree wurzel ist für ihre verwendung als kaffeeersatz und zusatzstoff von bedeutung. Außerdem werden seine blätter bei der zubereitung von salaten verwendet und können auch gekocht und gegessen werden.

Cichorium Intybus mit Gemüse

Cichorium Intybus Beschreibung

Die schönheit der chicoree pflanze ist ebenso mystisch wie die damit verbundenen legenden.

Stängel : Wenn die pflanze zu blühen beginnt, erscheinen die stängel kräftig, gefurcht und mehr oder weniger behaart. Diese stängel sind ungefähr 30-100 zentimeter hoch.

Blatt: Die pflanzen blätter haben keine lappen und sind schmal und spitz zulaufend, etwas wie eine spitze spitze. Ein weiteres bemerkenswerte merkmal der blätter ist, dass sie gestielt sind.

Blüte: Die blüten des Chichorium intybus erscheinen hellblau mit einem hauch von Violett. In seltenen fällen können die blüten jedoch auch weiß oder rosa sein. Die hübschen blüten köpfe sind etwa 2-4 zentimeter breit. Auffällig sind die beiden den blütenstand schützenden deckblätterreihen mit den langen und aufrechten inneren deckblättern und den vergleichsweise kürzeren äußeren deck blättern. Die pflanze blüht in der zeit zwischen Juli und Oktober. Es ist interessant zu beobachten, wie sich diese blumen morgen öffnen und ausdehnen und sich gegen mittag schließen. Ebenso erstaunlich ist, wie jede blüte nur einen einzigen tag dauern kann!

Frucht: Die früchte oder achänen werden durch die gezähnten schuppen an der spitze unterschieden. Diese pflanzen früchte haben keine kelch oder federhaare am körper.

Medizinische Anwendungen von Chichorium Intybus

  • Dieses kraut wird bei gesundheit störungen wie rheuma, gallensteinen, appetitlosigkeit, gicht, gelbsucht und milz problemen empfohlen.
  • Komprimierte chicoree blätter können bei schwellungen und hautirritationen sehr wirksam sein.
  • Die regelmäßige einnahme der wurzeln der pflanze hat zu einer deutlichen abnahme der symptome von PMS oder prämen struellem syndrom geführt, indem das hormonelle gleichgewicht im körper einer frau aufrechterhalten wird.
  • Der verzehr dieser pflanze kann tatsächlich die fähigkeit des körper steigern, lebenswichtige nährstoffe wie Kalzium aufzunehmen, die für die gesundheit unerlässlich sind.
  • Die folklore besagt, dass chichorium intybus sich als hervorragendes abführmittel erweisen kann, das die stuhlentleerung vor allem bei Kindern anregt. Darüber hinaus wurde diesem Kraut auch eine Eigenschaft zugeschrieben, die flüssigkeit aus unserem Körper eliminieren und so gicht und rheuma lindern kann.
  • Gemüse salat aus chicoree blättern, vielleicht bitter im geschmack, können aber wunder für ihre leber bewirken. Tatsächlich hat das kraut Eigenschaften, die darmparasiten zerstören und das wachstum von Candida hemmen können.
  • Chicorée wirkt bei regelmäßiger einnahme auch als hervorragender blutreiniger.
  • Der aus den blättern und wurzeln dieser pflanze hergestellte kräutertee kann gegen appetitlosigkeit wirken. Abgesehen davon, dass er ein großartiges getränk ist, könnte sich dieser tee als ein dringend benötigter tee für ihren magen herausstellen.
  • Chicoree extrakt kann helfen, den blutzucker spiegel zu senken.

Chichorium Intybus Wie wächst man?

Der erste schritt besteht darin, den boden vorzubereiten. Obwohl diese pflanze an jede art von boden anpassung fähig ist, wächst sie am besten in einer gut durchlässigen und nährstoffreichen erde. Sie können auch dünger und organische düngemittel hinzufügen, um den boden anzureichern.

Die samen sind mit einem abstand von jeweils 1 fuß auszusäen. Der zeitraum vom frühjahr bis zum früh sommer ist ideal für die aussaat der chicoree samen.

Sobald die ernte sprießt, wird empfohlen, die sämlinge auszudünnen und dabei den abstand von 1 fuß zwischen jedem von ihnen erneut zu überprüfen. Sie werden feststellen, dass die pflanze innerhalb von 1-3 wochen keimt.

Schließlich müssen sie den spross regelmäßig pflegen, indem sie sicherstellen, dass er frei von Unkraut ist. Achten sie auch darauf, die pflanze regelmäßig zu gießen. Nach einem zeitraum von vier monaten ist die pflanze erntereif. Sie können die pflanzen wurzel verwenden, nachdem die pflanze geerntet wurde.

Wie bereitet man Cichorium Intybus vor?

Sie können chicoree blätter so zubereiten, wie es ihnen am besten passt. Als solche können sie die blätter in scheiben schneiden oder ganz lassen. Bitte beachten sie, dass es wichtig ist, schlaffe, rissige oder verfärbte blätter zu entfernen. Es wird auch empfohlen, die blätter mit zitronensaft zu bestreichen, um verfärbungen zu vermeiden.

Wie ist Cichorium Intybus aufzubewahren?

Es wird empfohlen, chichorium intybus blätter vorzugsweise in einem perforierten beutel im kühl schrank aufzubewahren.

Nebenwirkungen von Chichorium Intybus

Es gibt keine ernsthaften nebenwirkungen dieses Kraut als solches.

Allerdings können geringfügige nebenwirkungen wie hautreizungen auftreten, wenn die pflanze mit bloßen händen gehandhabt wird. Behandeln sie die betroffenen stellen, die zu rötungen neigen, mit einer antiseptischen creme. Daher wird empfohlen, beim umgang mit der chicorée pflanze handschuhe zu tragen.

Es wurde auch berichtet, dass der konsum einer überdosis Chicoree tee die tendenz haben kann, das zentrale nervensystem nachteilig zu beeinflussen; beeinträchtigung der reaktion fähigkeit des einzelnen.

x