Fiddleheads – Arten, Ernährung Vorteile, Verwendungen, Nebenwirkungen

Geigenkopf grün“ ist der junge gewundene farnwedel mit einem auffälligen aussehen, das einer geigenrolle ähnelt. Sie werden aufgrund ihrer hellgrünen farbe auch als „fiddlehead green“ bezeichnet. Die einzigartige form der fiddleheads ergänzt die schönheit der pflanze.

Geigenkopf grün sind dafür bekannt, reich an eisen und ballast stoffen zu sein, obwohl sie auch antioxidative eigenschaften haben. Diese pflanzen kommen in den nördlichen regionen der welt vor, insbesondere an der ostküste der vereinigten staaten und Kanadas.

Geigenkopf Grün

Lokale Namen des Geigenkopf grün Fern

Indonesier bereiten ein beliebtes geigenkopf grün gericht zu, das als Gulai Paku bekannt ist. Die geigenkopf grün, die zu der als adlerfarn bekannten art gehören, werden in ostasien und Japan sehr bevorzugt. In diesen regionen nennt man es Warabi. In China, Korea und Taiwan ist es auch als Juecai bekannt.

Nährstoff zusammensetzung und ernährung physiologische vorteile von Geigenkopf grün

Geigenkopf grün bestehen aus wasser, kohlen hydraten, ballast stoffen, proteinen, asche und fetten. Wasser ist wie in allen Gemüse orten in maximaler menge vorhanden. Die nährstoff zusammensetzung ist in der folgenden tabelle zusammengefasst.

  • Wasser – 87%
  • Rohprotein – 4,23%
  • Ballaststoffe – 1,12 %
  • Asche – 4,02 %
  • Kohlenhydrate – 3,06%
  • Fett – 0,5%

Abgesehen davon ist bekannt, dass geigenkopf grün siebzehn mineralien enthalten. Kalium und kalzium sind die dominantesten mineralien, die in geigenkopf grün vorkommen.

Geigenkopf grün sind reich an vitamin A und C, die äußerst wichtig und gut für die gesundheit sind. Abgesehen davon enthalten diese pflanzen auch mineralien wie magnesium, eisen, kalium, phosphor, niacin und zink. Auch Omega-3- und Omega-6 fettsäuren sind darin enthalten.

Wo kann man Geigenkopf grün kaufen?

Der frische geschmack von geigenkopf grün farnen ist etwas für jeden gaumen. Sie können geigen köpfe in vielen regionalen supermärkten, Lebensmittel geschäften und restaurant kaufen. Schöne saisonale geigenkopf grün farne werden von den menschen in ländlichen gebieten von Hand angebaut und geerntet.

Nebenwirkungen von Geigenkopf grün

Geigenköpfige farne sollten sie immer waschen, da sie eher Keime und keime beherbergen.

Das vorhandensein des enzym thiaminase in geigenkopf grün kann berberin und vitamin B komplex mangel verursachen. Daher wird empfohlen, diese kräuter in kleinen mengen zu konsumieren.

Wie man Geigenkopf grün Farne kocht

  • Das Kochen von geigenkopf grün farnen ist einfach und sehr interessant. Diese kräuter können auch eingelegt oder roh in Salaten gegessen werden.
  • Wenn Sie die geigenköpfe aufbewahren möchten, sollten sie sie im Kühlschrank aufbewahren. Generell wird empfohlen, geigenköpfe sofort nach dem Kauf zu verzehren.
  • Geigenköpfe sollten vor dem verzehr mit wasser gereinigt werden. Achte darauf, alle braunen, papierartigen flecken zu entfernen, die am griff kleben.
  • Grüne geigenkopf grün schmecken am besten in einem halbreifen stadium, wenn sie 8 bis 16 zoll groß sind. Ausgewachsene geigenköpfe sind faserig und schwer zu kauen.
  • Sie müssen die geigenköpfe mit einem stück butter kochen, bis das lockige gemüse weich und zart ist.
  • Sie können die geigenköpfe auch in etwas salzwasser halb aufgekocht lassen. Probieren sie die lip slurry pfannengerichte, die ähnlich aus geigenköpfen zubereitet werden können. Sie können dies verfolgen, indem sie sie in butter oder Öl mit etwas Knoblauch anbraten.
x