Die Schwarze Johannisbeere Pflanzen und Pflegen

Schwarze johannisbeere ist ein kleiner mehrjähriger strauch, eine art der ribes beere, die in mittel und Nordeuropa wächst. Sie hat ein charakteristisches aroma, durch das sie sich von den anderen johannisbeeren unterscheidet. Die schwarzen johannisbeeren haben eine dunkelviolette farbe. Es ist eine essbare beere, die in den verholzenden zweigen bis zu zwei meter hoch wird. Auf hindi ist es als “Munakka“ bekannt.

Schwarze Johannisbeeren Verarbeiten

Schwarze Johannisbeere Pflanze

Die schwarze johannisbeere ist eigentlich ein strauch, der nur 1,5 bis 2 meter hoch wird. Sie wächst sehr schön in verholzenden zweigen. Es wächst gut in hügeligen regionen. Die pflanze eignet sich gut in gemäßigten und kühlen zonen, die nicht sehr stark windig sind. Von der gesamten pflanze können nur die blätter, samen und früchte verwendet werden.

Die blätter dieses strauche sind wechselständig und einfach angeordnet, er ist etwa 3 bis 5 cm breit, handförmig gelappt und ahornartig. Es hat einen gezackten rand. Itr ist in erster linie ein laubabwerfender strauch. Die blätter sind blassgrün gefärbt. Bei extremem wasser stress wird die blatt zahl reduziert. Da der strauch laubabwerfend ist, werden im winter alle blätter abgeworfen.

Wie man Schwarze Johannisbeere anbaut?

Die schwarzen johannisbeeren brauchen für ihr wachstum ein gutes umfeld. Der anbau von schwarzen Johannisbeeren ist keine sehr leichte Aufgabe. Es erfordert einen geeigneten standort, mäßige Temperatur für sein Wachstum.

Temperatur

Schwarze johannisbeeren benötigen für ihr wachstum eine temperatur von 85 grad celsius. Die blätter bekommen leicht sonnenbrand und der strauch verträgt auch keine Hitze. Die pflanzen mögen die wärme der morgensonne und können problemlos im hohen schatten der obst bäume gezüchtet werden. Sie können den salzigen winden nicht standhalten, aber wie den meereswinden.

Boden

Diese sträucher bevorzugen lehmreichere und schwere böden, obwohl sie sich nicht sehr um den boden kümmern. Wenn dem boden eine dicke mulch schicht hinzugefügt wird, hält dies den boden kühl und trägt auch zum humusgehalt des boden bei. Die pflanze verträgt keinen alkalischen boden oder einen salzigen boden.

Bewässerung

Da sie faserige und flache wurzeln haben, eignen sie sich für eine tiefe bewässerung. Es sollte kontinuierlich gegossen werden, bis die früchte geerntet sind.

Beschneidung

Die pflanze sollte jährlich beschnitten werden, da dies den ertrag der beeren erhöht. Das schnitt programm sollte so durchgeführt werden, dass die beeren in den ausläufern zwei bis drei jähriger hölzer entstehen. Wenn der schnitt in regelmäßigen abständen durchgeführt wird, bleibt eine regelmäßige versorgung mit den beeren erhalten.

Ernte

Die sorten dieser pflanze halten sich gut daran. Wenn man frische beeren haben möchte, dann sollten sie etwa drei wochen nach der färbung geerntet werden. Aber wenn sie für die lagerung geerntet werden, sollten sie trocken gepflückt werden. Bei der ernte sollte jedoch darauf geachtet werden, dass sie nicht am sporn gepflückt werden. Das pflücken sollte sorgfältig am stiel erfolgen.

Nährwertangaben zu schwarzen Johannisbeeren

Diese Frucht ist eine nährstoffreiche frucht. Es enthält viele der wichtigen nährstoffe in ausreichendem verhältnis. Die menge an nährstoffen in einer tasse schwarzen Johannisbeeren beträgt:

  • Gesamtfett – 0,4 g
  • Natrium – 2 mg
  • Kohlenhydrate – 17,2 g
  • Kalzium – 61,6 mg
  • Cholesterin – 0 mg
  • Kalium – 360,06 mg

Diese frucht ist reich an vitamin C. Abgesehen davon; es liefert auch eisen, kalium, kalzium und mangan in ausreichender menge, um das energieniveau im körper zu stimulieren.

Gesundheitliche Vorteile der schwarzen Johannisbeere

  1. Da sie reich an vitamin C sind, sind sie ein gutes antioxidan.
  2. Es ist sehr proteinreich, was es reich an kalium macht, noch mehr als bananen.
  3. Die sirupe, die aus dieser frucht hergestellt werden, eignen sich gut zur behandlung von hal schmerzen.
  4. Blätter der schwarzen johannisbeere werden für harntreibende zwecke verwendet. Schwarzer johannisbeertee wird häufig zur behandlung von zahnflei schbluten und durchfall verwendet.
  5. Schwarze johannisbeeren haben eine alkalisierende eigenschaft, wodurch sie sich zur behandlung von harnsäure und zur behandlung von steinen eignet.
  6. Schwarzer johannisbeersaft ist reich an proanthocyanididinen und anthocyanen, die sehr wirksam gegen die behandlung von tumor zellen im körper sind.

Verwendung von schwarzen Johannisbeeren

  • Auf vielen teilen der welt werden schwarze johannisbeer blätter oft als aroma stoff für Tee verwendet.
  • Schwarze johannisbeer blätter und früchte können zum süßen von Wodka hinzugefügt werden, so dass ein gelbgrünes getränk mit einem scharfen adstringierenden geschmack entsteht.
  • Da schwarze johannisbeere reich an vitamin C ist; es wird von manchen leuten oft als saft konsumiert.
  • Aus den früchten werden marmeladen, Eis und gelees hergestellt.
  • Sie sind eine häufige zutat für die zubereitung der roten grütze, einem beliebten dessert in der deutschen küche.
  • Bonbons mit schwarzem johannisbeer geschmack sind bei allen Kindern beliebt.
  • Der adstringierende geschmack der beere hilft, eine reihe von Saucen, dessert und fleisch gerichten zu würzen.

Extrakt aus Schwarzer Johannisbeere

Es wird nur mit wasser hergestellt
Es ist frei von pestiziden
Da der gehalt an antibakterien sehr hoch ist, ist es lange haltbar
Es ist sehr rein – über 25% rein
Es hat eine dunkelviolette farbe
Ist sehr gut wasserlöslich

Schwarzer Johannisbeertee

Der aus den blättern der schwarzen johannisbeere zubereitete tee ist ein koffeinfreier kräutertee. Neben den blättern wird er auch aus den früchten dieses strauche hergestellt. Der tee hat eine violette farbe und der geschmack erinnert an seine frischen blätter.

Dieser tee bietet dem benutzer viele vorteile. Es ist voller vitamine. Es wird oft wegen seines therapeutischen werte verpackt. Schwarzer johannisbeertee enthält auch das aroma seines busche.

Johannisbeerkernöl

Das öl, das aus den samen des ribes nigrum gewonnen wird, wird als schwarzes johannisbeer samen öl bezeichnet. Es ist reich an omega 6 und omega 3, also fett säuren. Es hat einen guten gehalt an linolsäure und stearidon säure.

Krankheit der schwarzen Johannisbeere

Es gibt zwei hauptorganismen, die die ernte der schwarzen johannisbeere schädigen können. Schwarze johannisbeere gallmilbe und cecidophyopsis ribis ist der schadorganismus der schwarzen johannisbeere. Die krankheit, die diese pflanze am stärksten befällt, ist die schwarze johannisbeere reversion krankheit und die vektorkrankheit.

Schwarze johannisbeere ist eine sehr nahrhafte und köstliche frucht. Aufgrund seiner ernährung physiologischen eigenschaften hat es die fähigkeit, viele der beschwerden zu behandeln. Probieren sie diese frucht, wenn sie sie immer noch nicht probiert haben, sonst wird es ihnen sicherlich leid tun, diese erstaunliche frucht zu verpassen.

x